Den Playoff-Einzug auf heimischem Parkett sichern

Am kommenden Samstag, den 10.02.2018 geht es für die FRAPORT SKYLINERS Juniors um 18:00 Uhr auf dem heimischen Parkett in Basketball City Mainhattan gegen die TG S.Oliver Würzburg. Mit einem Sieg würde sich der Frankfurter Leistungsnachwuchs die Playoff-Teilnahme sichern.

Armin Trtovac und die FRAPORT SKYLINERS Juniors wollen den Playoffeinzug vor heimischem Publikum in Basketball City Mainhattan sichern

Der Gegner:                                             
TG s.Oliver Würzburg  (5 Siege, 14 Niederlagen)

Hinspiel-Ergebnis vom 26.11.2017:                                          
TG s.Oliver Würzburg vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors - 65:78 (S)

Bilanz in den letzten 3 Spielen:
FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. KIT SC GEQUOS Karlsruhe - 76:69 (S)
FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. Bayer Giants Leverkusen - 81:65 (S)
Depant GIESSEN 46ers Rackelos vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors - 82:65 (N)

TG s.Oliver Würzburg vs. BBC Coburg - 87:81 (S)
scanplus baskets elchingen vs. TG s.Oliver Würzburg - 89:75 (N)
TG s.Oliver Würzburg vs. Dresden Titans - 68:75 (N)

Schlüsselduelle:
Alex Fountain (12,8 Punkte, 4,7 Rebounds) : Garret Jackson (19,7 Punkte, 8,7 Rebounds)
Jules Dang Akodo (14,1 Punkte, 5 Assists) : Miles Jackson-Cartwright (16,5 Punkte, 4,7 Assists)
Armin Trtovac (10,3 Punkte, 8,3 Rebounds) : Dejan Kovacevic (13,3 Punkte, 7,5 Rebounds)

Fazit:
Die FRAPORT SKYLINERS Juniors erwarten am kommenden Samstag das Team der TG s.Oliver Würzburg. Fest vor Augen haben sie dabei den angepeilten Playoff-Einzug, der mit einem Sieg vor heimischen Publikum sichergestellt wäre.

Auch wenn für das Team von Headcoach Liam Flynn bereits feststeht, dass sie in die Playdown-Runde müssen, um dort um den Klassenerhalt zu kämpfen, darf der junge Frankfurter Leistungsnachwuchs die Gäste nicht unterschätzen.

Mit Miles Jackson-Cartwright und Garret Jackson stehen zwei Import-Spieler in den Reihen der Würzburger, die die Basis bilden. Sie steuern im Schnitt gemeinsam knapp 36 Punkte bei und werden tatkräftig von den beiden Center-Spielern Dejan Kovacvic und Leon Kratzer unterstützt.

Das Team der FRAPORT SKYLINERS Juniors um Kapitän Garai Zeeb und Center Armin Trtovac ist also gewarnt und wird sich akkribisch auf ein enges Spiel vorbereiten, um den Playoff-Einzug vorzeitig zu sichern.

Nächstes ProB-Heimspiel:
Sa, 24.02.2018 um 19:30 Uhr gegen BBC Coburg in Basketball City Mainhattan

Nächstes NBBL-Heimspiel:
So, 25.02.2018 um 13:00 Uhr gegen RheinStars Köln in Basketball City Mainhattan